2016-03-25

BlogHop Ostern


Herzlich Willkommen zu unserem BlogHop
by Team Tigerlily





Wir vom Team Tigerlily wollen euch noch ein paar Osterideen zeigen.

Ich habe dieses Huhn bei YouTube entdeckt und mit Stampin'Up Material umgesetzt.
Die Schwierigkeit bei der Material Auswahl war, das Papier sollte so dünn sein wie Origamipapier und eine Uni rote Seite haben. Das Umschlagpapier In Colors Melonensorbet (21x21cm) ist ideal! 
Das Küken ist aus dem Naturfarbenen Umschlagpapier Flüsterweiß (5"x5").


Stampin up Huhn

Die Schwanzfeder ist mit Memento bestempelt.
Gefüllt sind Küken und Henne mit Lind Schokoeiern.


Das nächste Huhn ist aus dem Sale-a-Bration Pergamentpapier Botanischer Garten.
Die Küken sind aus dem SU Baumwollpapier Curry-Gelb.


Das Pergament sollte man beim Falten nur ganz leicht mit den Fingern falzen. Beim ersten Versuch mit dem Falzbein sind am Ende alle Kanten gebrochen. 

Stampin up SAB 2016

Braune Eier kommen von braunen Hühnern ;))
Deshalb noch eine Naturfarbene Variante.  

Stampin up Küken

Das ist der ganze Hühnerstall, natürlich sind es glückliche, freilaufende Küken und Hühner.


Stampin up Origami

Verpackt habe ich das Huhn im Nest. Vielleicht liegt ja morgen ein Ei darunter? :))


Stampin up Hühner




Hier das Anleitungsvideo für euch:



Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]138310 138312 102300 141019 129753 132708[/sulist]



Wenn ihr in unserem BlogHop von Ute hierher gekommen seid, dann geht es jetzt weiter zu Nadine. Wer bei mir eingestiegen ist, der sollte mal bei den anderen vorbeischauen.

Tanja
Ute
 Miriam (hier seid ihr!)

Viel Spaß beim BlogHoppeln und beim Falten.
;))

Frohe Ostern
Mimi





Kommentare:

  1. Die sind ja zuckersüß geworden! Total toll!
    Und die bestempelte Feder finde ich wunderschön!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee - tolle Hühner und Küken hast du da erschaffen. Und sie sehen tatsächlich alle sehr glücklich aus! War es sehr friemelig? Ich muss das auf jeden Fall auch mal probieren!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. eine tolle Idee :)
    stell Dir mal vor ... die würden alle auf einmal gackern... fast wie bei uns, wenn wir am Werkstatttisch sitzen :)

    *alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Ein wundervoller Hühnerstall...
    Dann sind wir gerüstet für's Osterfest!
    Ganz liebe österliche Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee und erstaunlich wie viel die Papierauswahl ausmacht. So sieht jedes Huhn anders aus.
    Dir ein schönes Osterfest
    Myriam

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine ganz nette Idee für den Osterfrühstückstisch. Dann kann das Gegacker ja losgehen. Schöne Ostergrüße. Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mimi - da ist bei euch ja richtig was los - Gegacker ohne Ende !!
    Tolle Idee - ich mag so Deko total gerne!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Hey.
    Da hast du dir ja einen richtigen Hühnerstall zugelegt.
    Viel Spass mit ihnen.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mimi

    Bei dieser fröhlichen Hühnerschar gibt es bestimmt genügend Frühstückseier...

    Liebe Grüsse und schöne Osterfeiertage für dich
    Manuela

    AntwortenLöschen