2016-03-14

Osterbonbon


Meine Mutter versorgt und verwöhnt mich gerade, besser kann man sich nicht von einer OP erholen.
Ich bin zwar sehr erstaunt, dass es sooo lange dauert, aber das scheint wohl normal zu sein.
Sorry, aber 5 Wochen aus dem Verkehr gezogen zu werden *heul*.

Wenn ich wenigstens den ganzen Tag basteln könnte!
Ich habe heute wenigstens eine Kleinigkeit ausprobiert und danach das Sofa wieder warm gehalten. ;))



Meine Mutter hat ihre Nichte, also meine Cousine besucht. Mir war die Fahrt leider noch zu lang. Ich kann nicht so lange aufrecht sitzen. Ich habe für die erwachsenen Töchter meiner Cousine wenigsten einen kleinen Ostergruß verpackt. Die leckeren Milka Schokoeier in einer Bonbon verpackt.




Den kleinen Hasen wollte ich noch ausprobieren und so habe ich die Gelegenheit genutzt.




Die Bonbons kann ich inzwischen ruckzuck.
Das Papier habe ich 11 x 15cm zugeschnitten.
Und bei 3,5/7/10,5/14 gefalzt. Der verbleibende 1cm Streifen ist die Klebelasche.

*Hier* findet ihr ein Anleitungsvideo von Claudia.

Das war mein Werk des Tages.

Nun wieder brav aufs Sofa, das war leider schon wieder zu viel. Nun nur noch den Tag hinter mich bringen, vielleicht ist es morgen ja besser. ;))


Das transparente Designpapier bekommt ihr geschenkt, wenn ihr für 60€ bestellt. 
Schaut mal in den Sale-a-Bration Flyer ob euch vielleicht auch ein anders Geschenk interessiert.



Diese Artikel habe ich von Stampin´Up benutzt! Klickt auf das Bild und ihr kommt gleich in den Onlineshop.

[sulist]141019 129753 140122 106584 133774 132708 119857 129722[/sulist]




Liebe Grüße 
Mimi




Kommentare:

  1. Liebe Mimi - dich hat es ja völlig aus der Bahn geworfen, aber es scheint aufwärts zu gehen!!
    Wunderbar zarte Kleinigkeiten, bin gespannt, ob du heute wieder etwas schaffst!
    Fühle dich feste gedrückt! Lieben Gruss Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank, deiner täglichen Morgengrüße, wird es langsam!
      Liebsten Dank
      Mimi

      Löschen
  2. Die sind ja süß geworden ... ganz toll :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mimi

    Die Böxchen hast du fein hingekriegt... ich finde sie zauberhaft...

    Dir wünsche ich von Herzen gute Besserung, liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Ach du liebe Mimi, das verstehe ich so was von.... Ich bin auch nicht zum ausruhen gemacht. Da werde ich unzufrieden und nervös. Aber ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht und du mit neuem Schwung loslegen kannst! Sehen wir uns in Düsseldorf?
    Ganz liebe Grüße und gute Besserung Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar! Bis dahin bin ich auch wieder fit! Endlich! :))
      Liebe Grüße Mimi

      Löschen
  5. Super schön!
    Vermisse das Basteln auch, aber bei uns wird's ja auch mit jedem Tag ein wenig besser und dann legen wir wieder los.
    Liebste Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich Platz das Gehirn nicht, weil ich nur noch alles rein, aber nicht mehr raus lassen! ;))
      Liebe Grüße Mimi

      Löschen
  6. Mensch, du Arme, das hört sich ja noch nicht so dolle an. Aber die Bonbon-Verpackung ist wunderschön frühlingshaft, ich liebe dieses Papier auch...
    Die Beschenkten haben sich bestimmt gefreut!
    Erhol Dich weiterhin gut!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man hat sich gefreut. :))
      Vielen Dank
      Mimi

      Löschen
  7. Also erstmal weiterhin gute Besserung und genieße das Verwöhnen.....
    Tolle Osterbonbons....die sind bestimmt gut angekommen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Genießen, muss man auch erst wieder lernen. Hat man ja sonst nicht mehr ;))
      Liebe Grüße Mimi

      Löschen
  8. Wunderschöne "Bonbons"!

    Ich wünsche Dir gute Besserung!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  9. Moin, hab grad erst gelesen, dass du in paar Tage zwangsweise zum couchpotato geworden bist. Lass dich gut von Mutti pflegen - gute Besserung!
    Die Verwendung von dem Papier für diese Bonbons in Pastell find ich sehr schön ... Werde das für meine Nachbarn zu Ostern nachwerkeln - mal sehen wieviel Zeit mir die Mäuse dafür gönnen :) mein Bastelzeug hat schon ne dicke Staubschicht :(
    Fühl dich gedrückt, Dana

    AntwortenLöschen